Sinnlos ?!Es ist doch Sinnlos...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Other Stuff
  Gedanken *
  Kontakt
  Notiz
  *Nur zu Besuch*
  Fotos von mir ^^
  Kuba & Mc's
  Songtexte
  More than Words
  Hurt
  Fotos
  ~*~
  Clueso - Chicago
  Nelly Furtado - Powerless
  Natasha Bedingfield - These Words
  Nickelback - Photograph
  Nickelback - Savin' Me
  Sprüche / Zitate
  ~ zurück ~
  Eminem - Like Toy Soldiers
  Anastacia - Left Outside Alone
  Blue October - Hate Me
  My Chemical Romance - I'm Not Okay (I Promise)
  Daniel Powter - Bad Day
  3 Doors Down - Here without you
  Videos
  Abschied
  Fuck Off
  Trennung / Beziehung / Kuss
  Links/Freunde
  Die Einsamkeit der Rosen
  Das verkaufte Lachen
  Angst
  Anders als geplant
  Heute ist der Tag
  R.S.
  Ich geh´ jetzt aus
  Ich bin Ich
  It´s ok
  Wish you were here
  S.I.N.G.S.A.N.G.
  What is love ?!
  Mal mir was !
  Ewige Nacht
  Rettet die Simpsons
  D.T.H.
  G.H.&.S.H.
  D.I.E.S.U.N.D.D.A.S.
  W.I.Z.O.
  W.S.H.
  Ohne dich
  Von hier an blind
  Wenn es passiert
  Die Zeit heilt ...
  Weita
  Quadrat im Kreis
  Lug & Trug
  Überflüssig
  Schweinewelt
  Seelenbrant
  Diese Welt
  Hoffnung
  Die alte Geschichte
  Missing
  Zaunpfahl
  Das Ende
  Kein schönes Ende
  Der letzte Kuss
  Zur Hölle und zurück
  You're dead
  Wünsch dir was
  Testbild
  Sein oder Nichtsein
  Seelentherapie
  Stolzes Herz
  My Way
  Fragen
  1/2
  Narben / Auf der Flucht
  Sorry ?!
  Think about it
  It's Time
  *
  5 Dinge ...
  About me ...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


...nach dem Sinn des Lebens zu suchen!

http://myblog.de/sinnlose.welt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Als ich wieder mal das Testbild seh,
fällt die Bude mir auf den Kopf.
Ich kämpfe mich durch meinen Müll,
renn aus dem Haus, wie schon so oft.

Einen Haufen falscher Freunde,
eine Arbeit, die mir nicht passt,
und ich frage mich seit heute,
wie ich's so lang ausgehalten hab.

Heute nacht werde ich losziehn,
ich verlasse diese Stadt.
Alles was ich hab, lass ich hier stehn,
fang woanders von vorne an.

Ich renn wie ein Sträfling auf der Flucht,
ich halte nie wieder an.
Es ist die letzte Chance, sie ist nicht sehr groß,
doch es gibt keine andere Wahl.

Ich freu mich auf mein neues Leben,
auf alles, was noch vor mir liegt.
Ich habe nur noch einen einzigen Wunsch,
nie wieder stillzustehn.

Heute nacht werde ich losziehn,
ich verlasse diese Stadt.
Alles was ich hab, lass ich hier stehn,
fang woanders von vorne an.

Jemand reißt mich hoch, schreit mir ins Gesicht:
"Es ist halb sechs und wir machen jetzt zu!".
Auf dem Nachhauseweg dreht sich alles um mich
und das Testbild rauscht immer noch.

Niemals werde ich von hier gehn,
komme nie aus dieser Stadt.
Jeden Abend rede ich vom Fliehn,
lüge mich von vorne an.



>DIE TOTEN HOSEN<



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung